review.

3/20/2012

ich teste seit einiger zeit den unbeleaf'able blush von catrice in der farbe 01 dancing nymphs. ich habe vorher eigentlich immer nur rot bis rosa bis pink töne verwendet und dachte mir ich probiere mal was neues aus.
die farbe des rouge, die aus drei naturfarbtönen besteht, rot, orange und nude, wirkt sehr natürlich und ich fühle mich richtig wohl damit. man sieht, das rouge aufgetragen ist, aber ich persönlich empfinde es nicht als sehr auffallend, wie zb. ein pinker blush. ich finde es betont meine wangenknochen und setzt sehr dezente akzente im gesicht. gerade da es so natürlich wirkt, hat es fürr mich viele pluspunkte gesammelt.
ich mag den blush an mir sehr, weil ich einen dunkleren teint habe. zu blonden haaren und einem hellen teint kann ich es mir allerdings nicht vorstellen. 

da gaaaaanz viele von euch schon die nude-lacke von essence ausprobiert haben, musste ich sie auch testen. ich habe mir die farbe iced strawberry cream gekauft, da es die einzige farbe mit einem rosatouch war. die anderen farben sind für meine verhältnisse zu unscheinbar und sehen irgendwie alle gleich aus. wahrscheinlich müsste man jeden einzelnen an sich testen um davon überzeugt zu sein.
der nagellack sieht auf dem bild leider nicht so schön rosa aus wie er es wirklich ist. 


wie ihr seht sind meine nägel dank der kleinen helferchen schön lang gewachsen und kein einziger ist seitdem her abgebrochen oder eingerissen. juhu! :-)

Du könntest auch diese Posts mögen

4 Kommentare

  1. Der Lack sieht hübsch aus ♡

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jenny
    Mir gefällt dein Blog sehr gut! :) Schlicht aber doch schön! <3 Habe mich sofort als neuer Leser eingetragen! ^^ Habe auch einen leider nur einen Post geschrieben.. Hoffe das es mehr werden.. :D Wünsch dir einen schönen Tag! LG

    AntwortenLöschen
  3. Huhu
    Schöner Lack, nicht so auffallend.

    AntwortenLöschen
  4. Den Nagellack habe ich mir gestern auch gekauft! :-)

    AntwortenLöschen