OMBRE

10/15/2012

Und wiedermal dieses Thema.....
Ich habe ja letzte Woche Wild Ombre getestet und euch mein eher weniger überzeugendes Ergebnis gezeigt. Mittlerweile kann man wirklich rein gar nichts mehr sehen und ich kann leider dieses Produkt niemandem weiterempfehlen. Dennoch fühlen sich meine Spitzen sehr spröde an und müssen somit bald ab!
Falls ihr vor dem Regal auch überlegt ob ihr es euch kaufen wollt: Lasst es!

Aber schaut selbst:

Du könntest auch diese Posts mögen

12 Kommentare

  1. oh, das ist ja doof. dann werd' ich das mir wohl nicht kaufen :/

    AntwortenLöschen
  2. Man sieht ja wirklich gaaaar nichts mehr.... ich hatte echt überlegt das mal zu kaufen und zu testen, aber das ist mehr schädlich und unnütz, als alles andere... Ein echtes Flop Produkt!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber hallo... und was für ein FLOP-Produkt!

      Löschen
  3. Ist ja echt doof. Zum Glück sind meine Haare mittlerweile so kurz, dass ich überhaupt nicht in Versuchung gelange :-)

    AntwortenLöschen
  4. man sieht es ja echt gar nicht mehr...
    ist ja doof

    kisses,
    addictedtobeauty
    http://addictedtobeautyy.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Gut, dass du nochmal darüber schreibst, weil ich wirklich darüber nachgedacht habe :3 Danke!

    Und ich finde du siehst auf dem Bild sehr hübsch aus und könntest mit den Haaren glatt selbst auf so eine Haarfäbepackung :D

    AntwortenLöschen
  6. deine haare sind total schön und du sowieso! aber man sieht echt gaaar nichts vom ombre O_O

    AntwortenLöschen
  7. schöner blog,lust auf gegenseitiges verfolgen?:)

    AntwortenLöschen
  8. zunächst muss ich sagen, dass du einen wirklich tollen Blog hast! ich habe mich mal ein bisschen bei dir umgeschaut:) Aber wie kommst du eigentlich an die Proben ran? Zum Beispiel an die Dr. Hauschka Produkte? würde mich sehr freuen, wenn du auf meinem Blog zurückschreibst :*

    AntwortenLöschen
  9. Wirklich schade, dass man nichts mehr sieht. Vor Allem hat man ja von Anfang an nicht viel gesehen. Das ist es das Geld wirklich nicht wert..

    Ich hab dir übrigens einen Award verliehen, ich hoffe du freust dich :) http://homemadeandbaked.blogspot.de/2012/10/blogaward-1-liebster-award.html

    AntwortenLöschen