New York Haul

12/12/2012

Nach einer Woche Blogenthaltsamkeit werde ich euch natürlich zeigen was ich alles so in New York gekauft habe. Die Weihnachtsgeschenke für die Liebsten (Mitleser) werde ich natürlich nicht veröffentlichen :-)


Ich wollte schon immer diese Weste haben, aber in Deutschland war sie mir definitiv zu teuer. Aber in NY war sie fast um die Hälfte günstiger und da musste ich zuschlagen :-) Sooo schön kuschelig mit dem Fell von innen. Jetzt muss ich nie mehr im Büro frieren.
Außerdem das Oberteil von Topshop und zwei Jeans von Levis (nochmal die gleiche in schwarz).

Irgendwie habe ich bei jedem Teil gesagt, dass es so günstig ist das ich es mitnehmen muss. Komisch warum der Koffer nachher Übergewicht hatte.....


Der Strickpullover ist von Abercrombie und der Schal ebenso. Auch der ist so schön kuschelig und ich konnte nicht widerstehen! :-)

Das Oberteil für sieben Euro konnte ich auch einfach nicht liegen lassen.


Am Anfang der Woche gab es DAS Kleid bei Abercrombie & Fitch, nur leider nicht in meiner Größe. Ich hatte mich schon damit angefreundet es nicht zu kaufen, weil der Preis auch nicht ohne war ;-) Und dann ganz zum Schluss sind wir nochmals in den Laden und es gab das Kleid in meiner Größe. Das musste Schicksal sein und somit landete es sofort in meiner Tüte. Ich liebe dieses Kleid einfach! Freue mich schon sehr es bald anzuziehen (An Weihnachten vielleich?)


 Das ist ein Pinselset von Sephora (wie genial ist der Laden bitteschön?!), unter anderem mit einem Puderpinsel, Lidschattenpinsel und Brauenkamm
 

Ich habe den Primer schon länger getestet mit einer Probe von Douglas und definitiv ist er ein MUSS! Verzichtet man auf ölige Creme vor dem Auftragen von Make Up und verwendet dafür den Primer, sieht die Haus so natürlich und schön aus. Man könnte fast meinen ich hätte perfekte Haut!


Wer UGGs trägt, weiß warum ich sie jetzt schon liebe. Auch hier habe ich ein RIESEN Schnäppchen gemacht und gleich meiner Schwester auch ein Paar mitgebracht. :-) (Hallo, Zollgbühren!)





Mein Puder ist leider auf der Reise beschädigt worden und ich habe mir direkt ein neues geholt. Ich habe schon vor längerem ein Puder von benefit gehabt und war sehr zufrieden damit. Es macht super seidige Haut und sieht nicht überschminkt aus.

In den USA hat mich die Marke Smashbox voll angefixt und dieses Set hat mich nicht in Ruhe gelassen. :-D Beinhaltet sind ebenfalls eine kleine Probe vom Primer (damit kommt man sehr lange aus), Conditioner, Foundation und ein zartes Puder. Ich habe den Hautton light genommen und es passt wie für mich angefertigt.


Zwei trägerlose Oberteile von Hollister für jeweils 5 Euro.

Den Rock habe ich gesehen und ihn ohne anzuprobieren eingepackt ;-) Irgndwie haben mich diese Schnäppchen verrückt gemacht. Den Rock für sage und schreibe DREI Euro. Und zum Glück: ER PASST :-)




 Alles an Kosmetik war in New York auch ziemlich günstig. Nur leider kann man nicht nach den ausgeschriebenen Preisen gehen, denn es kommt immer noch eine Steuer an der Kasse drauf. Nicht viel, aber immer wieder überraschend bei der Bezahlung. 
Also ich habe mir (nur) drei Farblacke gekauft von Essie und einen Klarlack.


Die drei ersten Lacke (von rechts) sind die von oben fotografierten. Die Glitzer-Lacke kann ich mir super als Überlack vorstellen, aber hatte leider noch keine Zeit sie auf meinen Nägeln auszuprobieren.
Die anderen beiden Farben sind aus meinem Adventskalender, die ich auf keinen Fall vergessen habe euch zu zeigen. Das Gold ist die Farbe ladylike luxe und das Rot mistress. Bis jetzt hat sich der Kalender sowas von gelohnt und es war noch keine Enttäuschung drin enthalten.







Zu guter letzt wartete bei meiner Ankunft zu Hause noch ein Paket mit diesem Klarlack von L'oreal. In dem Brief stand, dass es bei meinem Gewinn von dem Neon Look Gewinnspiel gefehlt hat. Vielen Dank, damit habe ich jetzt garnicht gerechnet :-)


Du könntest auch diese Posts mögen

9 Kommentare

  1. Oh das hättest du alles glatt 2mal mitnehmen können :D einmal noch für mich hihi^^sehr tolle Sachen :)

    AntwortenLöschen
  2. das Pinselset sieht wundervoll aus *.* aber Sephora ist auch einfach ein Traum zum Shoppen, war leider bisher nur immer in Frankreich dort.

    AntwortenLöschen
  3. Sehr viele und hübsche Sachen hast du dir gekauft :)

    AntwortenLöschen
  4. Meine Favoriten sind der Pulli und das Kleid *-*

    AntwortenLöschen
  5. Oh wow, so viele schöne Sachen!!!!
    Magst Du mal etwas mehr zu den Pinseln schreiben (wenn Du alles ausgepackt hast, grins)?
    Viele liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  6. wow, das weiße Kleid ist echt wirklich toll. Wenn ich fragen darf, wo bekommt man den die Nagelläcke von Ciatin? Von der Marke gibt es ja so einen tollen mit Kaviaroptik und so einen hätte ich gerne für Silvester :)

    Übrigens, in deinem Profil habe ich auch gelesen, dass du Mediengestalterin bist. Der Beruf klingt sehr interessant. Welche Ausbildung oder welches Studium benötigt man dafür? Und was kannst du alles in diesem Beruf machen?

    BTW.... tolles, cleanes Design. Mir gefällt es, wenn alles überwiegend in weiß gehalten wird :)

    xoxo Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die bekommt man bei uns bei Douglas :-) da lagen die gerade an der Kasse, total hübsch!

      Bei uns in NRW brauch man da eine Asubildung zur Mediengestalterin, mit Themengebiet Digital oder Print. Ich habe alles was mit Druck zu tun hat gelernt und ärgere ich keine Webseiten erstellen zu können. :-D Ich kann in einer Agentur oder Druckerei arbeiten, eigentlich für alles wa sgestaltet werden muss und am Ende gedruckt wird.

      Vielen Dank! :*

      Löschen
  7. ups, sorry, ich habe mich vertippt. Ich verwechsle den Markennamen immer. Ich meinte natürlich Ciate :D

    AntwortenLöschen