Was ich täglich brauche | PFLEGE

1/14/2013

Ich wurde jetzt schon öfters gefragt was ich so für Produkte verwende und da dachte ich mir, ich mache daraus eine Serie. Unter anderem für die tägliche Haarroutine und auch mein tägliches Make Up. Ich teste zwar vieles aus, aber es setzen sich doch immer die gleichen Produkte im Alltag durch. Heute ist mein Thema Gesichts - und Körperpflege. 



BALEA Pflegende Reinigungstücher 3in1
Ganz wichtig und oberste Priorität nach einem Tag hat für mich das Abschminken. Egal wie müde oder kaputt ich bin, abschminken geht immer, das ist genauso Routine für mich wie das Entfernen meiner Kontaktlinsen. Die Haut muss atmen können und das gerade nachts, deswegen kommt man ums Abschminken eigentlich nicht herum, vorallem bei Haut die schnell zu Unreinheiten neigt. Ich persönlich benutze immer die Reinigungstücher von Balea für trockene und sensible Haut. Sie sind schön weich und reiben nicht zu sehr an der Haut. 



THE BODY SHOP Vitamin E Nourishing Night Cream
Da ich morgens auf Creme verzichte, habe ich darauf viel Wert gelegt abends eine vernünftige Creme zu finden. Am Ende habe ich mich für die Vitamin E Nachtcreme von The Body Shop entschieden. Diese Creme verwende ich immer immer abends, nachdem ich mich abgeschminkt habe. Sie spendet vorallem viel Feuchtigkeit und das ist nachts auch sehr wichtig, weil die Haut sich gerade im Schlaf versucht zu regernieren und dazu diese Eigentschaft notwendig ist. Zumindest für meine trockene bis fettende Haut. Sie zieht super schnell aus und es fühlt sich nicht an als hätte man frisch Creme aufgetragen. Diese Creme ist übrigens für alle Hauttypen geeignet. Der Duft ist soooo herrlich.
Früher habe ich immer auf Nivea Creme am Morgen gesetzt bis ich dann gemerkt habe, dass ich dadurch so extrem glänze und bin dann auf einen Primer umgestiegen. Ich glaube dennoch ich muss morgens noch eine Tagescreme haben, die aber im Gegensatz zu Nivea nicht fettet und schnell einzieht.



THE BODY SHOP Lychee Blossom Shower Gel
Zum Duschen benutze ich das Duschgel vom Body Shop. Es riecht so toll blumig (was für mich entscheidend ist :-D). Dazu soll es die Haut auch noch pflegen. Das kann ich nicht beurteilen, aber ein toller Nebeneffekt wenn es denn so ist.




LUSH Rub Rub Rub
Beim Duschen liebe ich es ein Körperpeeling zu verwenden. Ich bin hier bei dem Peeling von Lush hängen geblieben. Es riecht sehr schön und ist nicht so schroff auf der Haut wie manch anderes. Es löst sich beim Einreiben nämlich auf und ist anschließend wie eine Creme auf der Haut. Richtig angenehm!



THE BODY SHOP Cranberry Joy Hand Cream
Auf gepflegte Hände lege ich besonders viel Wert und habe bestimmt zehn verschiedene Hand Creams. Aber am besten davon gefällt mir die Cream vom Body Shop. Sie riecht schön nach Cranberry und pflegt die Hände. Der einzige Nachteil ist, dass man (ich) sie morgens nicht auftragen kann, weil sie so extrem nachfettet und ich habe das Gefühl meine Hände wären den ganzen Tag feucht. Aber für abends nach der Dusche perfekt.



THE BODY SHOP Hemp Foot Protector
Ich liebe hohe Schuhe. Dadurch werden meine Füße, vorallem die Ballen besonders beansprucht. Aus dem Grund habe ich es mir angewöhnt jeden meinen Abend meine Füße einzucremen. So bleiben sie schön geschmeidig und ich habe das Gefühl das Tragen von hohen Schuhen wird viel angenehmer. 


L´AXELLE Anti Transpirant
Auch diese Pflege gehört dazu. Das Review findet ihr hier

Wahnsinn wie viel ich mich eincreme, das wird mir bei der Auflistung gerade mal bewusst. Aber für mich ist die Pflege ein ganz klares Muss!

Du könntest auch diese Posts mögen

0 Kommentare