Absolute Douglas "Luminous looks"

3/19/2013


Wie ihr schon auf meiner Facebook-Seite erfahren konntet, durfte ich bei Douglas drei Produkte der limitierten Aktion "Lumious Looks" von Absolute Douglas testen. Ich habe bisher noch kein Produkt der Marke getestet und war sehr auf die Ergebnisse gespannt, vorallem weil mir die Farben des Nagellackes und des Lipglosses sehr gefallen.
Ich stelle euch jedes Produkt am besten einzeln vor, um euch jedes Produkt näher zu bringen.

Absolute Douglas Nagellack "Carols Coral"
Am meisten habe ich mich über den korall-farbigen Nagellack gefreut. Wer meinen Blog schon länger liest, weiß dass ich für diese Farben eine Vorliebe habe.
Das Design des Fläschchens gefällt mir optisch gut. Ein bisschen verwirrend finde ich, dass man den großen Deckeln mit dem Logo abnehmen kann und darunter befindet sich noch ein Deckel, mit dem man den Lack auftragen kann.
Der Pinsel an sich ist recht schmal und wie ich später bemerkt habe, lässt sich die Farbe damit nicht sonderlich gut auftragen. Die Farbe ist nur mit zwei Schichten wirklich deckend. Bei einer sieht man sehr deutliche Flecken, obwohl ich extra versucht habe alles gleichzeitig aufzutragen.
Ich bin bei Nagellacken sehr ungeduldig und stoße irgendwie immer irgendwo an. Aber hier bei dem Nagellack war es sehr extrem, die Trockenzeit war immens lang und selbst nach einer Stunde habe ich mir noch die Schichten versaut.
Leider ist der Nagellack mit dieser Eigenschaft gar nicht für mich geeignet.

Nach zwei Schichten sieht die Farbe einigermaßen gleichmäßig aus
Absolute Douglas Eyeshadow "Set your Sign"
Ich bin zwar abslout kein Lila-Typ, aber habe mich trotzdem darüber gefreut und mich an die Herausforderung gemacht damit ein AMU zu gestalten. 
Die Farbe des Eyeshadows ist sehr farbintensiv, auch beim Auftragen. Man kann mit mehreren Schichten bestimmen wie intensiv der Farbauftrag sein soll, was mir sehr gefällt. So fällt mir das Ausblenden leichter.
Wenn man vorher eine Base aufträgt, wirkt die Farbe noch intensiver und ich meine sie würde ein wenig mehr schimmern.
Ich kann jetzt nur von der Verwendung mit Base unter dem Eyeshadow berichten, weil ich grundsätzlich bei einem AMU eine auftrage. Zum Halt der Farbe kann ich sagen, dass sie wirklich lange hält, aber nach fünf bis sechs Stunden und ein paar Malen Augenreiben später lässt dann auch die Farbe ein wenig nach. Aber ich kann nicht bestätigen, dass die Farbe verschmiert. 


Links ohne Base, rechts mit Base
Hier wirkt es gar nicht mehr richtig LILA, eher pink

Absolute Douglas Lipgloss "Nude Rosie"
Erst habe ich mich ein bisschen gefürchtet vor der Farbe, denn meiner Meinung nach wirkt sie schon sehr hell und bei meinem Teint finde ich helle Lippen total unpassend. Generell finde ich "Nude-Lippen" passen zu fast niemandem. 
Umso erleichterter war ich als beim Auftragen der Gloss einen sanften Nude-Shimmer hinterlässt. Die Lippen glänzen schön und dieser Glanz hält auch ca. für ein bis zwei Stunden an. Das Tragegefühl ist sehr angenehm und gar nicht klebend.
Besonders gut gefällt mir der Applikator mit dem man den Gloss aufträgt, schön weich. Der Gloss lässt sich gut auftragen und ich hatte keine Probleme damit, dass der Lack aus Versehen daneben geht. (Passiert mir desöfteren..)



Du könntest auch diese Posts mögen

2 Kommentare

  1. Die Produkte sind toll, gefallen mir sehr.

    Liebe Grüße Nina
    www.ninamalinamon.blogspot.de

    AntwortenLöschen