Aussie Miracle Moist

4/04/2013

ENDLICH habe ich in meinem Lieblings-DM die Marke Aussie entdeckt. Diese war mir bereits aus meiner letzten Glossybox und seit neustem aus unzähligen Posts bekannt. 
Meine Glossybox enthielt die Intensiv-Kur, von der ich auch bis jetzt immer noch überzeugt. 

Vorweg: Ich liebe den Duft der ganzen Aussie Produkte! Es erinnert mich an Kaugummi, aber irgendwie mag ich den Duft in meinen Haaren sehr (wer hat Kaugummi nicht gern in den Haaren?!).

Verpackung: Die Produkte haben alle ein gemeinsames Design und ich finde es gut, weil man die Zusammengehörigkeit direkt erkennen kann. Den Verschluss finde ich sehr praktisch, weil ich es fast immer schaffe die Deckel vom Shampoo abzubrechen und dann kann es schon mal vorkommen, dass das Shampoo ausläuft. Ziemliche Sauerei! Auf den Etiketten sind sehr liebe texte geschrieben, meiner Meinung nach. Nicht diese Standardtexte. So ist mein ausgewähltes Shampoo zB. für traurig-trockenes Haar. Allein wegen den Texten hat es mich schon zum Kauf verleitet.
Der Conditioner und das Shampoo unterscheiden sich (in der Größe) in der Farbigkeit der Flasche. 
Meine Schwester sagte die Tage es erinnere sie an Hundeshampoo.

Mein Ergebnis: Wie ihr oben gelesen habt, der Duft ist wirklich einmalig! Da ich meine Haare täglich wasche, kann ich euch nur davon berichten wie die Haare nach einem Tag riechen. Bis zum nächsten Tag riechen sie auf jeden Fall herrlich.
Das Shampoo schäumt angenehm, aber nicht so sehr wie L'Oreal EverRich. Auch der Conditioner lässt sich auf meinen Haaren schwer auftragen. Ich denke auch aus diesem Grund lassen sich meine Haare nach dem Waschen schwer kämmen. Schlimmer als ohne Spülung/Conditioner. 
Komischerweise sind meine Haare am nächsten Morgen samtig weich und lassen sich wunderbar kämmen und glänzen für meine Verhältnisse extrem. 



Fazit: Der Duft ist das beste an allem. Für den Preis von 5,95€ pro Flasche muss ich mir das allerdings zweimal überlegen. Da kaufe ich mir wirklich lieber für einen Euro mehr das Shampoo von L'Oreal, mit dem ich in jeglicher Hinsicht zufrieden bin. Bei meinen langen Haaren ist mir die Kämmbarkeit dann doch sehr wichtig, da kann der Duft mich allein leider nicht ganz überzeugen. 

Du könntest auch diese Posts mögen

2 Kommentare

  1. Oh ich hoffe, in meinem DM gibt es die Produkte auch schon :) .. Ich möchte unbedingt testen!

    Liebste Grüße,
    Madeline :*

    www.madelines-statement.de

    AntwortenLöschen
  2. <3 Ich habe mir das Shampoo Miracle Moist gekauft und erst mal so ein Kur-Tütchen.... Ich liiieeebe den Duft so sehr! Kann echt nicht verstehen, wieso so viele sagen, dass das stinkt oO

    Liebe Grüße
    Sarah von purple-sensations.blogspot.com

    AntwortenLöschen