London Haul - Juli 2013

7/21/2013


Nach einem anstrengendem, aber sehr schönem Ausflug nach London will ich euch direkt meinen Haul vorstellen. Ich glaube mehr als den halben Samstag haben wir auf der Oxford Street, Regent Street, Carnaby Street und im Covent Garden verbracht. Jeden Laden mussten wir uns genau anschauen, besonders Boots, Debenhams oder Liberty. Ich habe mich einfach in London verliebt. Diese Vielfältigkeit, dieses Moderne neben Historischem, diese Gelassenheit. 


 Bei Boots gab es besondere Angebote, zB. drei für zwei Produkte von Soap&Glory. Weil meine Schwester noch ein Produkt brauchte, habe ich mich für den Supercat Eyeliner entschieden. Mit der feinen Spitze lassen sich schmale, sowie breitere Linien ziehen. Auf dem Augenlid lässt der Stift sich auch super anwenden, konnte euch aber leider noch kein Tragebild machen, denn ich sah zu fertig aus heute. :-)


Auf der Fähre wollte ich noch meine letzten Pounds loswerden und habe mich für die Duftminiaturen Lola und Oh Lola von Marc Jacobs entschieden. Ich finde die Flacons sind ein wirklich Hingucker und dazu duften diese noch richtig gut.


Ich hatte euch schon vor längerem von der Hello Flawless Foundation von Benefit berichtet, die ich in einer Probiergröße ergattern konnte, und auf die Dauer war ich weiterhin sehr zufrieden. Deswegen durfte diese nun in Full Size bei mir einziehen. Für den Alltag ist die Foundation echt gut und zuverlässig. Zu meinem Hautton passt die Farbe Champagner perfekt. Die Deckkraft steht hier nicht an erster Stelle, meiner Meinung nach, sondern eher die Natürlichkeit. Und das den ganzen Tag über.


Auch in London ist Victoria's Secret ein absolutes Muss. Neben tollen Sachen sind zusätzlich noch diese zwei überragenden Body Sprays bei mir in der Taschen gelandet. Ich habe schon so viel von den Sprays in der Blogger Welt gelesen und wollte mit selbst ein Bild machen. Von den geschätzten zehn tollen Düften haben mich Pure Daydream und Such a Dream am meisten überzeugt.



Ich habe den Tipp bekommen, dass Mac in UK besonders günstig sein soll und tatsächlich waren die umgerechneten Euro Preise noch um einiges günstiger als hier in Deutschland. Ich konnte einfach nicht widerstehen. Die Farben All the Glitters und Brown Down haben bei mir ein neues Zu Hause gefunden. Ich hatte bis jetzt noch keinen Lidschatten von Mac, habe diese aber öfters bei meiner Schwester getestet und bin mit der Qualität zufrieden.


 
Geplant war es nur den Blush Pinsel von Real Technique zu kaufen, den es bei Boots aber leider nicht gab. Spontan habe ich mich für das Set mit Contour, Buffing, Foundation und Detail (Concealer) Pinsel entschieden. Für den unschlagbaren Preis bin ich am Ende froh sie mitgenommen zu haben.

Du könntest auch diese Posts mögen

2 Kommentare

  1. Da hast du ja echt zugeschlagen :) Mir ist benefit etwas zu teuer :/

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Sachen hast du in London gekauft :) Ich finde London ist de beste Stadt in Europa um einzukaufen :)

    AntwortenLöschen