DIY Adventskalender

12/03/2013

Dieses Jahr habe ich mit zwei ganz lieben Mädels einen Adventskalender gemacht. Wir haben uns geeinigt, dass jeder für die beiden anderen zwölf Törchen (1-12 und 13-24) gestaltet. Jeder von uns hat eine Art Wunschliste/Steckbrief geschrieben und wir haben uns miteinander abgesprochen wer sich um was kümmert. Ich liebe es ja schon zu Wichteln und dann auch noch einen Adventskalender. Perfekt für mich!
Ich habe aber echt lange für die Ideen gebraucht. Irgendwie kam bis vor kurzem einfach keine weihnachtliche Stimmung auf, um all die Geschenke weihnachtlich einzupacken. Am Ende habe ich es aber doch pünktlich geschafft und die beiden Mädels packen fleißig Tag für Tag die Päckchen aus. Steffi und Anna, ich hoffe euch gefällt mein Kalender.

Und meine Kalender von den Beiden möchte ich euch natürlich auch zeigen. Beide sehen so liebevoll gestaltet aus und wenn der Inhalt nur halb so toll ist, haben sie alles richtig gemacht!

In meinen ersten Geschenken waren bisher eine schöne, schwarze Clutch, eine Strumpfhose, eine Seife von Lush (der Duft.. Wahnsinn!) und Masking Tape enthalten.






Du könntest auch diese Posts mögen

5 Kommentare

  1. Das ist wirklich eine tolle Idee. Ich liebe selbstgemachte Adventskalender :)

    AntwortenLöschen
  2. Da freut man sich schon aufs auspacken ;)

    AntwortenLöschen
  3. Dein Kalender ist auch ganz ganz toll und bereitet mir jeden Tag aufs neue ganz viel Freude :)
    Liebe Grüße und einen lieben drücker, Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Der kalender sieht ganz super aus und man merkt wie viel Mühe du dir gegeben hast :)
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen