Xmas-Special #1 [+Gewinner]

12/01/2013


Erstmal wünsche ich euch Lieben einen schönen 1. Advent. Ich hoffe ihr habt alle einen tollen 1. Dezember, habt das erste Törchen geöffnet und genießt den Tag. Zu diesem Anlass habe ich mir gedacht ich bereite jeden Adventssonntag ein kleines Special vor, so dass die Zeit bis Weihnachten schneller vergeht oder ihr noch Inspiration findet.

Heute möchte ich euch ein Rezept vorstellen, welches bei uns dieses Jahr die Vorspeise des Weihnachtsessens wird. Dieser Salat ist mein absoluter Favorit. Die Kombination aus süß und trotzdem herb macht es zu einem wirklichen Geschmackserlebnis (selbst mein lieber Stiefvater hat den ganzen Abend von dem Salat geschwärmt und ich hätte nie gedacht, dass er den überhaupt isst).
Ich habe bis gestern noch nie Granatapfel probiert und bin total begeistert wie gut und süß er doch schmeckt.


Ihr braucht (für drei Personen)
Feldsalat
1 Granatapfel
Walnüsse
Speckwürfel

Himbeeressig
4 TL Oliven- oder Walnussöl
1 TL Senf
1 TL Honig
Pfeffer und Salz

Den Feldsalat waschen, den Granatapfel teilen und die Kerne entfernen. Die Speckwürfel kross anbraten und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Je nach Belieben kann man die Walnüsse in der Pfanne auch mit ein wenig Zucker karamelisieren.

Für das Dressing den Senf, Honig, Öl und Gewürze mischen und den Himbeeressig dazugeben. Hierzu kann ich keinen genauen Wert angeben. Desto mehr Himbeeressig ihr verwendet, desto saurer kann das Dressing werden.

Die Granatapfelkerne, Speckwürfel und Walnüsse über den Salat geben. Danach den Salat mit dem Dressing mischen. Ich habe für den Geschmack noch ein paar Knoblauch-Cracker zerbröselt und über den Salat gestreut. Fertig ist der weihnachtliche Salat. Bei uns werden an Weihnachten noch Scampis den Salat verfeinern.


Jetzt zu den wichtigen Dingen des Tages: Gestern Abend endete mein Gewinnspiel, bei dem ihr fünf Produkte aus den USA gewinnen konntet. Und die Gewinnerin heißt Fräulein Bird. Herzlichen Glückwunsch! Du hast eine Mail von mir im Postfach und ich hoffe ich kann das Päckchen schnell verschicken, sodass es noch zum Nikolaus-Tag ankommt.
(ausgelost wurde per random.org)

Vielen Dank an alle für die Teilnahme an dem Gewinnspiel. Ich habe so viele tolle Antworten von euch bekommen und ich bin mir jetzt schon sicher ihr werdet mein Gewinn aus dem Adventskalender mögen. ;-)

Du könntest auch diese Posts mögen

5 Kommentare

  1. Oh ich freue mich so riesig! :) Vielen vielen lieben Dank, ich werde gleich auf deine Mail antworten :))

    AntwortenLöschen
  2. und selbst wenn er nicht schmecken würde, er sieht einfach nur wahnsinnig schön aus! hach

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Süße,
    der Salat sieht klasse und richtig lecker aus! Danke für´s Rezept!
    Lieben Gruß und einen schönen 1. Advent!
    Janine

    AntwortenLöschen
  4. Du hast einen echt tollen blog! :) ich folge dir jetzt :)

    AntwortenLöschen
  5. Schmeckt bestimmt lecker :)
    Du hast eine super süßen Blog , liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen