Benefit - Hello Flawless Oxygen Wow

11/17/2014

Eine weitere Foundation, die ich mir in London gekauft habe, ist die Hello Flawless Oxygen Wow von Benefit. Nur leider habe ich sie bisher kaum genutzt. Im Gegensatz zu dem Hello Flawless Puder von Benefit - das ich liebe - nutze ich das Make Up so gut wie gar nicht. Es steht fast ungebraucht in meinem Schrank. Warum und wieso erfahrt ihr in diesem Beitrag!

Benefit Hello Flawless Oxygen Wow

Benefit sagt:
"Nicht dass es nötig wäre, aber „Hello Flawless Oxygen Wow“ nimmt optisch Lichtjahre aus dem Gesicht! Die flüssige Foundation enthält den „Oxygen Wow Hydrating Complex“, der hilft, die Zellatmung zu aktivieren und den Zeichen der Hautalterung vorzubeugen. Ölfrei und mit LSF 25 versehen."

Ich nutze die Foundation in der Farbe „Champagne“ - ich muss anmerken, dass die Farbe bei dem Puder genau meinen Hautton trifft. Bei Make Up bevorzuge ich einen gelben Unterton, aber so ausgeprägt wie der bei dieser Foundation ist, dann doch nicht. Mit dem Make Up sehe ich aus als hätte ich zu viele Möhren gegessen oder ein Leberproblem.

Benefit Hello Flawless Oxygen Wow

Das Make Up ist aus einem Pumpspender zu entnehmen und die Konsistenz ist eher flüssig. Es lässt sich gut auf der Haut auftragen und dieses verbindet sich auch schnell mit der Haut. Die Deckkraft lässt sich durch mehrere Schichten variieren. Ich würde sagen mit nur einer Schicht erhält das Make Up bei mir die niedrigste Deckstufe, lässt sich aber mit zwei Schichten auf eine mittlere Deckkraft stufen. Auch wenn das Make Up durch die flüssige Konsistenz sehr leicht auf der Haut wirkt, finde ich zwei Schichten sehr unangenehm. Vielleicht liegt das aber auch daran, dass mir der Gelbanteil absolut nicht gefällt und mit zwei Schichten natürlich noch ausgeprägter ist. ich kann nicht bestätigen, dass meine Rötungen der Haut überdeckt werden.

Jedoch kriegt die Foundation von mir einen Pluspunkt für die Haltbarkeit. Nach einem anstrengendem Tag kann ich nicht feststellen, dass meine Haut übermäßig glänzt. In dieser Hinsicht ist das Produkt zuverlässig.

Benefit Hello Flawless Oxygen Wow

Benefit Hello Flawless Oxygen Wow
Links ungeschminkt / rechts Benefit Hello Flawless Oxygen Wow 
Auf dem Bild wirkt es jetzt nicht so gelb wie es tatsächlich in real aussieht. Aber einen Unterschied zur ungeschminkten Haut sieht man auch hier schon.

FAZIT: Die Farbe Champagne ist leider so gelb, dass ich sie nicht nutzen kann. Jedoch punktet die Foundation in der Haltbarkeit. 10 Stunden werden hier locker ohne Glanz überstanden. Für den Preis von ca. 35 Euro würde ich das Produkt allerdings nicht weiterempfehlen.

Du könntest auch diese Posts mögen

4 Kommentare

  1. Ich hatte mal eine Probe der Hello Flawless Foundation. Da bei mir die Farbe auch nicht so gut gepasst hat, hab ich sie mit einer helleren Foundation von Mac gemischt! Das hat ziemlich gut geklappt :) Vielleicht hilft der Tipp dir ja auch weiter :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp, das werde ich auf jeden Fall ausprobieren. Wäre ja zu schade die komplette Flasche zu entsorgen :)

      Löschen
  2. Wie ärgerlich beim Preis von ca. 35,- EURO. Gibt die Foundation denn noch in einer helleren Farbe?

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe die Foundation in der Probiergröße in der Farbe Ivory & mag sie leider auch nicht so gerne. Zwar passt mir die Farbe einigermaßen, aber die Haltbarkeit & das Finish empfinde ich als schlechter als bei meinen Drogeriefoundations.
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen