Catrice Glossy Lip Glow

7/21/2015

Der Glossy Lip Glow von Catrice war definitiv ein Produkt, das mich beim Event überrascht hat. Allein durchs Lesen des Pressetextes hätte ich mir vermutlich nicht noch einen weiteren transparenten Gloss zugelegt. Das dieser aber viel mehr kann, habe ich dann auch herausgefunden..

Individual Colour Reaction. Nach dem Auftrag verwandelt sich die transparente Textur des Glossy Lip Glow in ein zartes Rosa bis Pink. Was dahinter steckt? Abhängig vom pH-Wert der Lippen, variiert die Farbe und es entsteht ein individuelles Farbergebnis. Die Farbintensität kann durch wiederholtes Auftragen gesteigert werden. Um 3,99 €*.



VERPACKUNG
Der Gloss befindet sich in einer transparenten Umverpackung mit einem silber Deckel. Der eigentliche Hingucker bei dem Produkt ist aber eindeutig der pinke Flock-Applikator.

FARBIGKEIT
Wenn ihr denkt es handelt sich um einen einfachen transparenten Gloss, habt ihr euch getäuscht. Denn dieser kann viel mehr. Der Gloss variiert anhand des pH-Wertes der Lippen und zaubert bei jedem ein individuelles Farbergebnis. Es braucht ein bis zwei Minuten bis man die endgültige Farbe erkennen kann.

Mein erster Gedanke nach dem Auftragen war auch „wie öde..“, aber nach kurzer Zeit hat sich der Gloss wirklich meiner Lippenfarbe angepasst. Ein zartes Rosa wird es bei mir. Meine Lippenfarbe wird schön intensiviert und hervorgehoben.

Das glänzende Ergebnis gefällt mir richtig gut und für den Alltag wird der Gloss nun mein täglicher Begleiter, wann immer ich keine knalligen Lippenstifte tragen kann.


FAZIT
Ein transparenter Lipgloss, der seine Farbe dme pH-Wert eurer Lippen anpasst. Klingt verrückt, ist aber so. Bei mir funktioniert es wirklich und meine Lippen strahlen in einem dezenten Rosa, das meine Lippenfarbe betont. Wer sowieso gerne transparenten Lipgloss mag, darf auf keinem Fall an diesem hier vorbei gehen!


Weitere Reviews/Berichte der Sortimentsumstellung:

Du könntest auch diese Posts mögen

0 Kommentare