Face of the day: Halloween

10/31/2015

Einmal im Jahr werden die schwarzen Farbtöpfe und der roten Blut-Lipgloss ausgepackt. Dann weiß jeder: Halloween naht. Unzählige Looks habe ich schon auf Instagram gesehen und irgendwie habe ich das Gefühl jedes Jahr werden diese immer einfallsreicher, aber auch komplizierter zum Nachschminken. Da ich in diesem Jahr nicht großartig unterwegs sein werde (leider passte das nicht in meinen Terminkalender), ist der Look ziemlich easy zum Nachmachen.

Halloween Look

Dafür braucht ihr:
- schwarzen Lidschatten & Eyeliner
- schwarzen flüssigen Eyeliner
- goldenen Lidschatten
- roten Lipgloss, am besten high glossy, damit es schön blutig aussieht

Als erstes habe ich mit dem flüssigen Eyeliner grob die Struktur des Spinnennetzes um mein Auge gezeichnet und im Nachhinein noch ausgebessert. Achtet darauf, dass das Netz nach außen hin etwas schmaler ausläuft.
Danach habe ich den schwarzen Lidschatten aufgetragen. Das Ergebnis muss nicht perfekt verblendet sein, hauptsache das Lid ist schön tiefschwarz. Zieht am besten die Kontur um das gesamte Auge mit schwarzem Lidschatten nach.
Als Highlight habe ich im Augeninnenwinkel goldenen Lidschatten aufgetragen.
Zum Schluss noch den roten Lipgloss auftragen und fertig ist mein Halloween Look!

Schminkt ihr euch gerne für Halloween oder haltet ihr nichts von dem amerikanischen Trend?

Du könntest auch diese Posts mögen

1 Kommentare

  1. Deinen Look mag ich sehr gern und denke, dass das auch was für die Leute ist, die sich nicht allzu gern stark verkleiden oder eben einfach nicht die nötige Zeit dafür haben :)
    Ein schöner Beitrag :)
    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen