Wella SP Luxe Oil

10/07/2015

Letzte Woche war ich so mutig und habe meine Haare abgeschnitten und blondieren lassen. Durch das Balayage schreien meine Haare quasi nach Feuchtigkeit. Durch das Blondieren sind meine Haare ganz schön in Mitleidenschaft geraten und glänzen nicht mehr so schön. Da muss also schnell Hilfe her!

Die Wella SP Luxe Oil Serie kommt meinen Haaren da sehr gelegen. Die Serie steht für ausreichend Pflege und Feuchtigkeit.

Wella SP Luxe Oil

Wella Luxe Oil - Light Oil
Dieses Produkt hat mich auf den ersten Blick wirklich ziemlich verwirrt. Auf der Vorderseite steht „Keratin Schutz Spray“ und „Schnell trocknend“. Meine erste Frage „Vor was schützt es denn?“. Ein Blick auf die Rückseite ins Kleingedruckte verrät auch leider nur, dass es die Haaroberfläche glätten soll.
Was hat das Schutz Spray jetzt mit dem Glätten der Haaroberfläche zu tun?

Da das Produkt für mich also nicht einläutend erklärend ist, habe ich mir nähere Informationen aus dem Internet geholt.
Das WELLA SP System Professional Luxe Oil Light Oil Spray ist ein schwereloses Öl, ideal für feines Haar! Spendet dem Haar Nährstoffe und Glanz - mit einem nicht-fettenden Finish. Verleiht dem Endergebnis extra Glanz und ein schwereloses, geschmeidiges Gefühl. Macht die Haaroberfläche sofort spürbar weicher.

Aus der Beschreibung habe ich jetzt erfahren, dass das Spray Glanz spenden soll. Wo zum Teufel steht das auf dem Produkt? Ich kann nicht nachvollziehen warum eine so wichtige Eigenschaft nicht kommuniziert wird. Und wovor schützt es jetzt eigentlich (“Keratin Schutz Spray“)?

So viel zu meinem ersten Eindruck der Produktbeschreibung. Jetzt zum eigentlich Bericht. Hält das Produkt was es verspricht?

Die Anwendung ist ganz einfach: Mit einem Abstand von ca. 20cm sprühe ich das Spray auf mein gesamtes Haar und kämme diese dann durch. Die Haare fühlen sich schön geschmeidig an und glänzen schön. Der Glanz hält ungefähr für einen Tag/Abend.

Im Cosmo-Onlineshop kostet das Produkt ca. 13 Euro, was es aber auch wirklich wert ist. Das Produkt werde ich ab jetzt regelmäßig verwenden für schön glänzende Haare.

Wella SP Luxe Oil

Wella Luxe Oil
Schon lange bin ich ein Fan von dem Öl - nur leider geriet es etwas in Vergessenheit, da meine Haar in letzter Zeit keine zusätzliche Feuchtigkeit oder Glanz benötigten. Nach meinem Gang zum Friseur & der Balayage komme ich nun leider nicht drumherum Produkte mit diesen Eigenschaften zu benutzen. Und welches Produkt könnte da perfekter sein als das Luxe Oil?
Auch hier ist die Anwendung wirklich easy. Eine kleine Menge Öl in die Hand tröpfeln, verreiben und anschließend in die Haarspitzen geben.

Zwei Tropfen reichen bei meinen Haaren schon und ich komme mit dem Öl wirklich sehr, sehr lange aus. (Ich kann mich gerade nicht mal erinnern das alte überhaupt aufgebraucht zu haben.)
Das Ergebnis sind wirklich gepflegte Spitzen, denen man die Strapazen der Balayage in keinster Weise ansehen kann.

Den Preis von ca. 9 Euro für 30ml finde ich auch absolut in Ordnung. Solltet ihr also trockene, glanzlose Spitzen haben, kann ich euch dieses Öl wirklich wärmstens ans Herz legen.

Wella SP Luxe Oil

Wella Luxe Oil Shampoo
Passend zu der Luxe Oil-Reihe gibt es selbstverständlich auch noch ein Shampoo (ebenso wie Conditioner & Kur) im Sortiment. Genauso wie die anderen Produkte spendet das Shampoo reichhaltig Feuchtigkeit und pflegt spürbar das Haar. Meine Haare lassen sich ohne weitere Pflege schon viel besser durchkämmen als bei anderen Produkten, die nicht unbedingt pflegend sind. Das Ergebnis sind weiche, glänzende Haare.

Wella SP Luxe Oil

FAZIT
Mich hat die Luxe Oil-Serie von Wella wirklich überzeugt. Gerade strapazierte Haare fühlen sich gepflegt an und strahlen vor Glanz.

Die Produkte wurden mir kostenfrei als Testprodukte vom Cosmo-Onlineshop zur Verfügung gestellt.

Du könntest auch diese Posts mögen

1 Kommentare

  1. ich muss mir die Serie unbedingt mal anschauen. Ich habe sehr geschädigtes Haar durch die viele Färberei, da würde etwas Pflege sehr gut tun :) toller Bericht :)

    liebe grüße
    Meli♥ von welcometomybeautywonderland.blogspot.de

    AntwortenLöschen