Catrice HD Multitalent Powder & Make Up

1/15/2016

Ein Produkt, das man als Puder und gleichzeitig als Foundation auftragen kann? Das wünscht sich doch im geheimen jeder. Ich glaube, dass ist so wie die meisten Männer Duschgel immer für Haare und Körper benutzen müssen - zwei Produke wären da zu viel.

Wenn ihr auch auf die vielen Produkte verzichten wollt, kommt das HD Multitalent Powder & Make Up von Catrice gerade recht. Mit einem Pinsel aufgetragen, sorgt das Puder für einen mattierten Teint. Nimmt man ein Schwämmchen, das ich in der Regel ganz leicht anfeuchte, schmilzt die Textur und lässt sich als Foundation auftragen.

Catrice HD Multitalent Powder & Make Up

VERPACKUNG
Das Multitalent Powder befindet sich in einer typischen Puderdose. Die Dose ist in einem Hautton gehalten, optisch ganz passend zum Inhalt. Im Inneren befindet sich das eigentliche Puder und ein großer Spiegel, mit dem sich das Puder auch unterwegs gut auftragen lässt.

FARBE
Das Puder ist in vier Nuancen erhältlich:

- 010 Light Beige
- 020 Natural Beige
- 030 Sand Beige
- 040 Warm Beige

Catrice HD Multitalent Powder & Make Up
v.l.n.r. 010, 020, 030, 040
Ich weiß nicht ob es nur mir so vorkommt, aber ich habe beim Ansehen und beim Swatchen festgestellt, dass die die Nuance 020 um einiges heller ist als 010, die eigentlich die hellste Nuance sein sollte. Also helle Hauttypen sollten lieber zu 020 greifen.
030 hingegen empfinde als sehr gelblichen Ton, aber auch sehr hell. Für mich kommt daher nur 040 in Frage, die etwas dunkler als die anderen drei Nuancen sind. Für dunklere Hauttypen ist dieses Mal nicht so viel Auswahl, dafür aber für hellere, was mit Sicherheit viele Mädels freuen wird.

Catrice HD Multitalent Powder & Make Up

AUFTRAG & HALTBARKEIT
Wie oben schon kurz beschrieben, lässt sich das Puder in zwei Varianten auftragen. Will man es als Puder benutzen, kann man einfach einen ganz einfach Pinsel verwenden und trägt es auf. Das Ergebnis ist ein mattierter Teint. Rötungen werden hier ohne Make Up leicht verdeckt.
Verwendet man das Produkt mit einem angefeuchteten Schwämmchen eignet es sich wunderbar als Foundation unter der Puder-Variante. Die Deckkraft ist deutlich höher als nur mit dem Pinsel aufgetragen. Rötungen verschwinden hier fast komplett und es ist keine weitere Schicht Concealer nötig.

Ich verwende allerdings immer eine Base unter Make Up, was den Halt auf meiner Haut stark verlängert. Das Puder hält so den ganzen Tag auf meinem Gesicht ohne nachzufetten oder zu verblassen. Ich denke wenn man körperliche Arbeiten macht, muss das Puder dennoch nach einigen Stunden nachgepudert werden.

Im Ganzen finde ich beide Ergebnisse, als Puder aber auch als Foudnation+Puder aufgetragen, sehr natürlich und bin glücklich über die hohe Deckkraft, die ich von einem Puder eigentlich bisher nicht gewohnt war.

FAZIT
Mir gefällt der Gedanke ein Produkt für zwei Schritte zu haben - Puder & Make Up. Für den Preis von 4,99 Euro ist das Produkt leider nur in der 2-Meter-Theke erhätlich. Es ist super schnell aufgetragen, man spart sich unnötig viele Produkte und das Ergebnis wirkt trotzdem natürlich.

Catrice HD Multitalent Powder & Make Up

Die Produkte wurden mir kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt.

Du könntest auch diese Posts mögen

6 Kommentare

  1. Mich verwirrt die Numerierung total, aber mir gefällt es, dass man unterschiedliche Untertöne genommen hat. 040 scheint dir perfekt zu passen.

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das Produkt echt interessant. Werde es mir auf jeden Fall ansehen :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hell ist ja nie gleich hell, gerade wegen den Untertönen :) auch wenn sie farbmetrisch auf der gleichen Skala liegen, wirken sie für unsere Wahrnehmung anders. Das ist sogar von Erziehung und zu Land anders! Total verrückt.
    Aber das Produkt selbst interessiert mich wirklich ganz arg, hatte bei den Teint Produkten von Catrice eigentlich auch immer nur tolle Produkte erwischt. :)

    AntwortenLöschen
  4. Klasse, dass Catrice endlich mal etwas für helle haut raus gebracht hat. Ich denke, es gibt mehr Mädels in unseren Breiten mit wirklich heller Haut, als mit dunklerem Teint. Vor kurzem habe ich mir eine Puderfoundation von L´Oreal gekauft, die ähnlich funktioniert. Allerdings war die um einiges teurer. Werde mir die Catrice-Variante auf jeden Fall angucken.

    AntwortenLöschen
  5. Hört sich sehr interessant an :)
    Liebst, Julia
    julysbeautylounge.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  6. Schade, ich hätte sehr gern ein Tragebild gesehen aber werde bestimmt mal Müller stürmen, um das Powder Make-up und die Lippenstifte mit Pflege Kern anzuschauen.

    Viele Grüße
    Linda

    AntwortenLöschen