Essence The Porcelains Nagellacke

2/24/2016

Essence The Porcelains Nagellack

Diese hübschen Nagellacke sollten mittlerweile auch schon bei euch in der Theke erhältlich sein und ihr solltet ihnen unbedingt eure Aufmerksamkeit schenken. Denn es handelt sich nicht einfach nur um irgendwelche Nude-Lacke, sondern um die The Porcelains Lacke von essence. Natürlich sind keine Porzellan-Partikel enthalten, dafür aber schwarze Mikropigmente, die die Oberfläche anrauen sollen. Das glänzende Finish soll an ene Porzellan-Optik erinnern.

VERPACKUNG
Die The Porcelains Reihe hat die typische Standardverpackung der I <3 trends Lacke. Schwarzer Deckel, schwarzes Logo und ein transparentes Fläschchen, durch das man den Inhalt erkennen kann. Auf dem Deckel ist in jeweiliger Farbe ein Aufkleber „The Porcelains“.

FARBEN
Es gibt sieben ganz verschiedene Farben zu kaufen. Ich finde es gut, dass es sich nicht nur um verschiedene Nuancen einer Farbe handelt, sondern wirklich komplett unterschiedliche Farben sind.

Essence The Porcelains Nagellack

Durch die schwarzen Mikropigmente haben die Farben auf den näheren Blick ein besonderes Aussehen. Mich erinnern sie jetzt nicht unbedingt an Porzellan, dennoch finde ich jede Farbe sehr hübsch.
Die Pigmentierung ist bei allen Farben sehr hoch und es reicht bereits eine Schicht für einen deckenden Auftrag.

47 truly mine
Ein tolles Beige mit leichtem rosa Unterton. Passend zum Nude-Trend lässt sich diese Farbe wirklich wunderbar zu allem tragen.

Essence The Porcelains Nagellack

48 so in love
Mit diesem Namen verbindet man doch direkt einen Rosa-Ton, oder? Und genau diese Farbe versteckt sich auch dahinter. Ein sanftes Rosa, das mir besonders gut gefällt. Auch wenn das Rosa keine stark auffällige Farbe ist, ist sie dennoch ein Blickfang!

Essence The Porcelains Nagellack

49 blue symphony
Hinter diesem Namen steckt ein helles Blau, das nach Frische auf den Nägeln ruft. Mir gefällt besonders, dass die Farbe fast schon weiß wirkt und erst auf den zweiten Blick ist das helle Blau sichtbar.

Essence The Porcelains Nagellack

50 make up your mint
Ich würde diese Farbe nicht als typisches Mint bezeichnen, denn es wirkt fast schon wie ein helles Grün. Die Farbe passt perfekt zum Frühjahr und ich freue mich schon wenn die tage wieder etwas wärmer werden und es Freude macht, diese tolle Farbe zu tragen,

Essence The Porcelains Nagellack

51 it’s a seet life
Diese Farbe ist eine Mischung aus Grau und Flieder, dass durch die schwarzen Mikropigmente sehr dunkel wirkt.

Essence The Porcelains Nagellack

52 pretty little thing
Meine absolute Lieblingsfarbe aus dieser Serie. Ein dunkles Pink, das aber irgendwie so leicht auf den Nägeln wirkt. Da ich diese Farben super gerne auf den Nägeln trage, werde ich diesen Sommer wohl oft zu dieser hier greifen.

Essence The Porcelains Nagellack

53 when tomorrow comes
Ein dunkles Grau, das fast schon ins Anthrazit geht. Ich persönloch bin kein dieser Farbe, da ich so dunkle Farben lieber im tiefsten Winter auf den Nägeln trage und wie ihr wisst, warte ich sehnsüchtig auf die ersten warmen Sonnenstrahlen.

Essence The Porcelains Nagellack

AUFTRAG & HALTBARKEIT
Durch den etwas dünneren Pinsel lassen sich die Farben gut auftragen. Mir persönlich gefallen aber die dickeren Pinsel der Gel-Lacke von essence besser. Mit den dünneren Pinseln ist das Ergebnis bei mir nicht richtig gleichmäßig und ich benötige zwei Schichten, obwohl die Lacke eigentlich schon mit einer Schicht sehr deckend sind - vielleicht liegt das aber auch einfach an mir oder meinen Nägeln, dass der Auftrag ungleichmäßig aussieht.

Von der Haltbarkeit allerdings bin ich positiv begeistert. Sie halten mehrere Tage ohne Tipwear oder abblättern.

FAZIT
Jede der sieben Farben spricht für sich selbst. Eine tolle Ausstrahlung und eine lange Haltbarkeit punkten hier besonders. Wenn euch die Farben gefallen, solltet ihr euch die The Porcelains unbedingt näher ansehen.

Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. 

Du könntest auch diese Posts mögen

6 Kommentare

  1. 51 it’s a seet life gefällt mir richtig gut! Für einen kleinen Preis wie man ihn von Essence kennt, kann man da denke ich nicht viel falsch machen :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    Schöner Post und tolle Bilder ! (Ich hasse es die eigenen Hände zu fotografieren ;D)
    Die Farben sehen echt gut aus aber mir sind die 2 Schichten etwas zu dick,
    deswegen werde ich wohl ehr nicht zu den guten greifen :D
    Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Abend !
    Liebste Grüße
    Luise von dem Blog Fingerspitzengefühl

    AntwortenLöschen
  3. Für den kleinen Preis schneiden die Nagellacke echt gut ab. :) Die Farben sind soooo schön und stimmen schon mal auf den Frühling ein - sehr hübsch! :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Farben zwar sehr schön, aber ich hab schon einige Lacke die in diese Richtung gehen und wenn die Pinsel dünn sind, ist das eh nichts für mich. Mit breiteren Pinseln komme ich irgendwie besser zurecht.

    xoxo

    AntwortenLöschen
  5. Hahaha dein Kommentar ist ja lächerlich..die Nägel sind auf dem dritten Bild einfach unsauber lackiert..was soll man daran bitte ändern? Das hat nichts mit Gucken zutun, es sieht einfach unsauber aus..punkt..

    AntwortenLöschen