MANHATTAN Fresher Skin Foundation

11/18/2016

Letzte Woche erreichte mich ein eisgekühltes Päckchen von Manhattan. Darin versteckte sich ein gefrorener Block mit Eis und den vier Nuancen der neuen Fresher Skin Foundation, die es ab Oktober im Handel geben wird. Das Eis soll für den besonderen Frische-Kick stehen, den die Foundation verleiht. Ich finde die Idee total super und habe mich richtig gefreut das Produkt zu testen.

MANHATTAN Fresher Skin Foundation

Wie oben schon geschrieben, wird es die neue Foundation in vier Nuancen geben:
- 030 Soft Porcelain
- 032 Classic Ivory
- 033 True Ivory
- 034 Soft Beige



MANHATTAN Fresher Skin Foundation

Ich war mir schnell sicher, dass die Nuance 033 perfekt zu meinem Hauttypen passt. Generell finde ich, dass die Foundation in sehr hellen Nuancen erhältlich ist, was von vielen schon lange im Drogeriebereich gewünscht wurde. Gerade 030 Soft Porcelain ist ein wirklich sehr heller Ton und für mich undenkbar, aber ich denke mal für sehr helle Typen wird die Farbe super passen. Aber auch 034 Soft Beige ist für dunklere Typen gut geeignet. Wobei ich glaube, dass südländische Typen hier eventuell ein Problem haben könnten, dass selbst die dunkelste Nuance zu hell ist.

MANHATTAN Fresher Skin Foundation

Das Produkt ist in einem Glas-Döschen beinhaltet mit einem schwarzen Deckel zum Drehen. Zusätzlich ist innen auf der Foundation ein weißer Deckel, der sie vor dem Auslaufen oder Verschmieren schützt. Ich finde das sehr praktisch, denn sonst hat man irgendwann den kompletten Deckel von innen und außen mit Make Up voll.

MANHATTAN Fresher Skin Foundation

Die Konsistenz ist flüssiger als ich es erwartet hatte, da ich bisher nur cremigere Foundations in diesen Döschen kannte. Daher ist der zusätzliche Deckel auch wirklich sinnvoll. Durch die flüssige Konsistenz lässt sich das Produkt allerdings wirklich geschmeidig auftragen. Wenn es schnell gehen muss, nutze ich die Finger, wenn ich mehr Zeit habe, verwende ich den Real Techniques Schwamm. Bei beiden Varianten ist das Ergebnis sehr gleichmäßig und ich kann eigentlich keinen Unterschied feststellen. Laut MANHATTAN liegt das an der elastischen Wasser-Gel-Textur, dass sich die Foundation so gut verblenden lässt. Ich kann dem wirklich nur zustimmen und finde die Textur wirklich angenehm.

Ich muss sagen, dass die Foundation sehr schnell trocknet und einen matten Eindruck auf der Haut hinterlässt, was ich sehr positiv finde. Gerade flüssige Produkte wirken bei mir meist glänzend und erst mit Puder überdeckt ist das Ergebnis matt. Hier könnte man schon fast auf das Puder verzichten. Wie versprochen ist die Deckkraft wirklich sehr natürlich - nicht zu stark, aber dennoch deckend genug um leichte Rötungen zu überdecken. Von Maskeneffekt ist hier überhaupt keine Rede, ich finde das Finish wirklich super.

Jetzt aber zum eigentlichen Kriterium der Foundation, strahlt sie wirklich so frisch wie angepriesen? Ich finde das schwer zu beurteilen, denn wann strahlt eine Haut frisch und wann nicht? Ich kann bestätigen, dass sie sich sehr gut auf der Haut anfühlt und man sie im Laufe des Tages eigentlich gar nicht mehr bemerkt. Zudem übersteht sie den ganzen Tag ohne weitere Probleme, keine Ränder, keine Fältchen, kein Verschwinden. Ich finde mein Gesicht sieht auch nach einigen Stunden noch natürlich „bedeckt“ aus.

MANHATTAN Fresher Skin Foundation
Ungeschminkt
MANHATTAN Fresher Skin Foundation
Fresher Skin Foundation
MANHATTAN Fresher Skin Foundation
Fresher Skin Foundation + Concealer, Puder & Contouring
Ein zusätzlicher positiver Aspekt ist der integrierte Lichtschutzfaktor. Er beträgt zwar „nur“ LSF 15, aber das finde ich bei Cremes und Make Up wichtig. Denn oft wird das einfach unterschätzt und vor allem im Winter darauf verzichtet, aber genau das ist der Fehler. Auch dann sollte man unbedingt Produkte mit LSF verwenden.

MANHATTAN Fresher Skin Foundation

Diese Produkte wurden mir kostenfrei zum Testen zur Verfügung gestellt. Danke liebes Manhattan-Team!

Du könntest auch diese Posts mögen

2 Kommentare

  1. Ich mag die Fresher Skin Foundation auch, obwohl sie ein bisschen zu matt ist.
    Ehrlich gesagt, Liebes, brauchst du gar kein Make up!

    Liebst, Colli
    ToBeYoutiful

    AntwortenLöschen
  2. Wie das Päckchan ankam, ist echt total 'cool' :D Ist echt mal was anderes^^ Ich bin auch ein sehr heller Typ, freue mich über die hellen Farben :) Ich liebe matte Finishes :) Klingt auf jeden Fall nach meinem Geschmack :) ich werde sie sicherlich testen :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen