Weihnachten mit Zuckergrafie #8 - Geschenkideen

12/08/2016

In jedem Jahr fällt es mir schwer die passenden Geschenke für Familie und Freunde zu finden. Heute möchte ich meine Überlegungen und Ideen für dieses Jahr mit euch teilen und kann euch vielleicht noch ein wenig inspirieren, wenn ihr noch nach dem passenden Geschenk sucht.

Für die kleine oder große Schwester habe ich so viele Ideen, meine Favoriten ist ein Lippenstift oder Lidschatten von MAC. Jeder freut sich über die Produkte, oder? Schließlich kann man davon auch nie genug haben. 

Ich finde die Armbänder mit dem Anker als Verschluss von Paul Hewitt so toll und kann mir vorstellen, dass die meisten Schwestern es auch lieben könnten.

Was wohl auch immer gut ankommt, ist eine Yankee Candle. Jetzt nur noch den richtigen Duft für das Schwesterherz herausfinden und schon habt ihr eine glückliche Schwester an Weihnachten.


Geschenke für den Vater sind für mich am schwierigsten. Ich kann euch einen guten Krimi empfehlen, wenn euer Vater ebenfalls gerne liest. Die "Bretonische Flut" spielt in Frankreich und vielleicht hat der ein oder andere Vater schon schöne Stunden dort verbracht und fühlt sich damit verbunden. 

Der Klassiker, ein Schweizer Taschenmesser. Wenn euer Vater noch keins hat, ist es das perfekte Geschenk.

Als Kleinigkeit eignet sich aber auch einfach ein tolles Duschgel der Lieblingsmarke. 


Für die liebste Mutti soll es doch nur das Beste sein. Meine Ideen sind ein toller, kuscheliger Kaschmirschal oder eine Anti-Aging-Creme, die zumindest meine Mutter immer gerne nutzt.


Der Freund darf natürlich nicht zu kurz kommen. Ich bevorzuge Events oder Unternehmungen zu schenken, bei denen wir Zeit zusammen verbringen. Vielleicht ist ein Wellnessbesuch im Vabali Düsseldorf, das im Frühjahr 2017 öffnet oder ein Konzert für euren Liebsten das Richtige?

Wenn es dann doch schnell gehen soll, kann ich euch nur das neue Zadig & Voltaire Parfum empfehlen.

Habt ihr schon alle Geschenke zusammen oder seid ihr die typischen Last-Minute-Käufer? 

Du könntest auch diese Posts mögen

6 Kommentare

  1. So mittel :D
    Ich habe die Geschenke für meine Eltern zum Beispiel schon seit 2 Wochen, aber für meinen Verlobten noch keine Idee :-O

    Liebe Grüße
    Mary // Mary@April28.de

    AntwortenLöschen
  2. Eine Yankee Candle schenken wir meinem Freund seiner Schwester dieses Jahr auch :) Denke da kann man in der Tat nix mit falsch machen, soweit die beschenkte den Duft mag :)
    Habe heute noch die letzten Dinge online bestellt und jetzt haben wir alles zusammen. Kann es nicht leiden auf den allerletzten Drücker einzukaufen :P Verfalle dann meinst dezent in Panik haha

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  3. Das sind tolle Geschenke, die du vorschlägst, für Frauen finde ich auch immer viel mehr Ideen als für Männer. Aber ich finde auch Gutscheine immer sehr schön, mein Mann bekommt einen Restaurantgutschein und Kinotickets, die er selbst einlösen kann.

    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde Kerzen wie von YC oder Juwelkerze eignen sich immer total gut als Geschenk, ich würde mich auf jeden Fall zB über sowas freuen. Für meinen Freund hole ich dieses Jahr Watch Dogs 2 :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  5. Für meinen Vater und meinen Schwiegervater das passende zu finden, ist immer die größte Herausforderung! Da sagt nochmal jemand, wir Frauen sind kompliziert! :P
    Ja, ich denke mit Mac kann man sicher nichts verkehrt machen. :) Tolle Geschenkideen hast du da gesammelt. :)
    Liebe Grüße,
    Katharina von BeautyundBlog

    AntwortenLöschen
  6. Ich verschenke an Weihnachten auch einige Tartes von Yankee Candle und zudem habe ich vor kurzem bei The Sparkle bestellt. Die haben ja auch soooo tolle Sachen. ♥♥♥

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen